Willkommen bei Fuchs und Kiwi

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. ALLGEMEINES
Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die der Kunde bei FuchsundKiwi.de (nachstehend als „uns“ oder „wir“ bezeichnet) aufgibt.
Bestellungen können nur bei Zustimmung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Widerrufsbelehrung aufgegeben werden. Wir behalten uns das Recht vor, die Geschäftsbedingungen jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern. Bitte lesen Sie sich unsere AGBs und die Widerrufsbelehrung sorgfältig durch, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.
Bestellen können bei uns nur volljährige Personen, die eine Wohnadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben.
Das Angebot unserer Waren garantiert nicht, dass diese Produkte jederzeit zur Verfügung stehen. Wir behalten uns das Recht vor, jedes Produkt zu einem beliebigen Zeitpunkt einzustellen.

2. BESTELLUNG / VERTRAGSABSCHLUSS
Mit dem Abschließen Ihrer Bestellung, erhalten Sie zunächst eine Bestellbestätigung an Ihre hinterlegte E-Mailadresse. Sofern wir aus irgendeinem Grund den Auftrag nicht durchführen können, benachrichtigen wir Sie so schnell wie möglich. Mit dem Erhalt der Auftragsbestätigung entsteht letztendlich ein rechtswirksamer Kaufvertrag.
Der Bestellvorgang über unseren Onlineshop umfasst folgende Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Waren aus. Im zweiten Schritt geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein. Danach wählen Sie die gewünschte Zahlungsmodalität aus. Im letzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf 'Bestellung absenden' an uns senden.

3. EIGENTUMSVORBEHALT
Die angeforderte Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen unser Eigentum.

4. PREISE UND VERSANDKOSTEN
Alle Preise sind Endpreise. Die Umsatzsteuer wird gemäß § 19 Abs. 1 UStG nicht erhoben.
Der Versand ist nur an Adressen in Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich.
Die Versandkosten richten sich nach Versandadresse und sind unabhängig von Größe und Gewichts des Pakets. Die Versandkosten innerhalb Deutschlands betragen 3,50 EUR pro Bestellung. Der Versand nach Österreich beläuft sich auf 9,00 EUR pro Bestellung. Die Versandkosten in die Schweiz betragen 14,00 Euro pro Bestellung.

5. LIEFERUNG
Soweit kein ausdrücklich verbindlicher Liefertermin vereinbart wurde, sind unsere Liefertermine bzw. Lieferfristen ausschließlich unverbindliche Angaben, die sich auf unsere Arbeits- und Werktage von Montag bis Freitag beziehen.
Der Beginn der von uns angegebenen Lieferzeit, setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Kunden voraus. Die Einrede des nicht erfüllten Vertrages bleibt vorbehalten.
Der Kunde kann uns eine Woche nach Überschreitung eines unverbindlichen Liefertermins/Lieferfrist schriftlich auffordern binnen einer angemessenen Frist zu liefern. Sollten wir einen ausdrücklichen Liefertermin/eine Lieferfrist schuldhaft nicht einhalten oder aus anderem Grund in Verzug geraten, so ist der Kunde verpflichtet uns eine angemessene Nachfrist zur Bewirkung der Leistung zusetzen. Wenn wir die Nachfrist fruchtlos verstreichen lassen, so ist der Kunde berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten.
Kommt der Kunde in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so sind wir berechtigt, den uns hierdurch entstehenden Schaden, einschließlich etwaiger Mehraufwendungen ersetzt zu verlangen. Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten. Dem Kunden bleibt seinerseits vorbehalten nachzuweisen, dass ein Schaden in der verlangten Höhe überhaupt nicht oder zumindest wesentlich niedriger entstanden ist. Die Gefahr eines zufälligen Untergangs oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache geht in dem Zeitpunkt auf den Kunden über, in dem dieser in Annahme- oder Schuldnerverzug gerät.
Weitere gesetzliche Ansprüche und Rechte des Kunden aufgrund eines Lieferverzuges bleiben unberührt.

6. WIDERRUFS- UND RÜCKGABERECHT
6.1 GESETZLICHES WIDERRUFSRECHT


WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufspflicht beginnt nach Erhalt der Bestellung. Sie können entweder schriftlich oder einfach durch Rücksendung der Ware vom Widerrufsrecht Gebrauch machen. Es ist zu berücksichtigen, dass die Rückgabe der Waren im Originalzustand, d.h. ungewaschen, ungetragen und ohne Änderungen erfolgt.

Die Rücksendung der Ware oder der schriftliche Widerruf per Brief ist zu richten an:
Fuchs & Kiwi
Glasower Straße 44-47
12051 Berlin

Oder senden Sie uns einen schriftlichen Widerruf per E-Mail an:
shop@fuchsundkiwi.de 

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, werden wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich zurückerstatten. Die Rückerstattung erfolgt auf jeden Fall spätestens innerhalb von 14 Tagen, ab dem Tag an, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückerstattung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückerstattung Kosten berechnet. Ungeachtet des Vorstehenden können wir die Rückerstattung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über Ihren Widerruf des Vertrages informieren, zurücksenden bzw. zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung. Bei Rücksendungen jeglicher Art ist ein versicherter Versand zu wählen, da wir bei Verlust der Waren nicht für den entstandenen Schaden aufkommen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Artikel per Nachnahme an uns zurückzusenden, beachten Sie, dass wir berechtigt sind, Sie mit den uns eventuell entstehenden Kosten zu belasten oder die Annahme zu verweigern.

Wir werden die zurückgegebenen Artikel auf ihren Zustand überprüfen und Sie über Ihr Anrecht auf Erstattung der gezahlten Beträge informieren. Die Erstattung an sich gilt als positive Information.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ab einem Bestellwert von 100,00 Euro besteht die Möglichkeit von kostenfreien Zugaben in Form von Waren aus eigener Produktion. Ebenfalls ist der Versand für Sie kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass der Anspruch auf diese Zugaben, bei kompletten oder teilweisen Rückgaben, bei denen der Bestellwert auf unter 100,00 Euro gemindert wird, verfällt und diese an uns zurückgeschickt werden müssen. Sollte die Zugabe nicht zurückgeschickt werden, gehen wir davon aus, dass Sie diese behalten möchten und wir werden sie Ihnen zum üblichen Warenwert laut aktuellem Preis im Onlineshop in Rechnung stellen. Ebenfalls verfällt bei Teilrücksendungen der Anspruch auf den kostenfreien Versand. Die Versandkosten werden automatisch mit der Rückerstattung verrechnet.

Ausschluss des Widerrufs
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG 

6.2  RÜCKGABE FEHLERHAFTER ARTIKEL

Nach Erhalt der Waren, sind diese umgehend auf ersichtliche Fehler oder Mängel, d.h. falscher Artikel, falsche Größe, fehlerhafter Stoff etc. zu überprüfen. Sollten Sie ausnahmsweise ein fehlerhaftes oder falsches Produkt erhalten haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Kontakt. Sie erreichen uns per E-Mail unter shop@fuchsundkiwi.de. Berücksichtigen Sie bitte, dass gewaschene, getragene oder geänderte Fehler- und Mangelware von der Reklamation ausgeschlossen sind. 

7. ZAHLUNGSMODALITÄTEN

Wählen Sie selbst, wie Sie Ihre Bestellung bezahlen möchten. Bitte beachten Sie, dass die Versandkosten teilweise von der gewählten Zahlungsart abhängig sind. Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsmodalitäten an.

Bezahlen per Vorkasse
Wenn Sie Ihre Bestellung unter Angabe der Zahlungsart ‚Vorkasse‘ durchführen, erhalten Sie nach der Auftragsbestätigung alle erforderlichen Informationen für die Zahlung. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag innerhalb von 10 Tagen auf unser Konto.

Bezahlen per Lastschrift
Bezahlen Sie Ihre Bestellung ganz bequem per Lastschriftverfahren. Hinterlegen Sie dazu Ihre Zahlungsinformationen in Ihrem Kundenkonto und der Betrag wird automatisch von Ihrem Konto abgebucht.

Bezahlen per Kreditkarte
Bezahlen Sie Ihre Bestellung einfach und bequem per Kreditkarte (Visa, MasterCard, American Express).

Bezahlen per PayPal
Bezahlen Sie Ihre Bestellung unkompliziert und bequem über den Online-Zahlungsdienstleister PayPal und nutzen Sie dazu die in Ihrem PayPal-Kundenkonto hinterlegten Informationen, ohne Ihre Zahlungsinformationen erneut eingeben zu müssen. Nähere Informationen zur Zahlung über PayPal finden Sie unter https://www.paypal-deutschland.de/privatkunden/.

Bezahlen gegen Rechnung
Bezahlen Sie Ihre Bestellung ganz einfach nach Erhalt der Ware. Wichtig! Diese Zahlungsart ist nur Schulen, Behörden und im Handelsregister eingetragene Unternehmen nach Prüfung vorbehalten.

8. FARBEN
Wir bemühen uns die Eigenschaften unserer Produkte genau darzustellen, einschließlich ihrer Zusammensetzung und Farben. Die Farbanzeige kann jedoch von Bildschirm zu Bildschirm abweichen. Aus diesem Grund können wir nicht garantieren, dass Ihr Computer die Farben genau widergibt.
Bitte beachten Sie auch, dass unsere Kindermode aus liebevoller Handarbeit stammt. Unsere Produktfotos dienen ausschließlich als Beispielbilder. Wir können daher nicht garantieren, dass Details (wie z.B. Knöpfe oder Reißverschlüsse) in Ihrer Farbe und Form den Produktfotos entsprechen.

9. GEWÄHRLEISTUNG
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Soweit gebrauchte Waren Gegenstand des Kaufvertrags sind und der Käufer nicht Verbraucher ist, wird die Gewährleistung ausgeschlossen. Ist der Kunde Verbraucher, beträgt die Gewährleistungsfrist beim Kauf gebrauchter Sachen ein Jahr.

10. SPEICHERUNG DES VERTRAGSTEXTES
Der Vertragstext Ihrer Bestellung wird automatisch gespeichert. Sie können diesen vor Abschicken Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf ‚Drucken‘ anwählen. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung sowie eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

11. DATENSCHUTZ
Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden die von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.
Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.
Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Dauer der Speicherung
Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Ihre Rechte
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:
shop@fuchsundkiwi.de oder an den im Impressum hinterlegten Inhaber.

12. INFORMATIONEN ZUM UNTERNEHMEN
Fuchs & Kiwi
Max Witte
Marienwerderstraße 1
16225 Eberswalde
Finanzamt Eberswalde
USt-ID: DE274435126

Tel. 030 - 24331872 (Montag-Freitag 09:00 - 18:00 Uhr; Samstag 09:00 - 16:00 Uhr)
shop@fuchsundkiwi.de

März 2017